Neues Datum, neues Programm!

Medtec Europe 2016

Medtec Europe 2016 fand am 12.-14. April 2016 in der Messe Stuttgart statt – im Herzen der deutschen Herstellungsindustrie.

Als führende Messeveranstaltung für Medizintechnikprofis bietet Ihnen die Medtec Europe nicht nur Zugang zu den neuesten Technologien und Lösungen, sondern Sie haben auch die Gelegenheit, neue Geschäftskontakte zu knüpfen und sich weiterzubilden. Den Rest des Jahres liefern unsere Fachmedien EMDT und Qmed aktuelle Neuigkeiten, Brancheneinblicke und Technologieinformationen.

 

Neue Daten für 2017:

4. - 6. April 2017, Messe Stuttgart

 

 

Hauptgründe teilzunehmen
  • Neueste Produkte von über 600 Lieferanten entdecken
  • Medtec treff – Vereinbarung von Gesprächsterminen im Voraus, damit Sie Ihre Zeit auf der Messe optimal nutzen können
  • Auszeichnung der besten Messeaussteller in unserem Innovationswettbewerb
  • KOSTENLOSE Fortbildungsangebote mit Schwerpunkt auf Kardiologie/Angiologie, Orthopädie, In-vitro-Diagnostik, Behördenvorschriften und vieles mehr!
  • Workshops und Markt-Updates runden das vielfältige Fortbildungsprogramm ab
  • Start-Up Academy mit der Chance für junge Unternehmen, Lieferanten und Besuchern ihre Innovationen zu präsentieren
  • Gelegenheit zum Networking mit Lieferanten, Branchenexperten und -kollegen
  • Gelegenheit, führende Organisationen und Medien zu treffen, die die Veranstaltung unterstützen

MTEU16-medtecmeetings

Alle registrierten Besucher können unseren Terminservice „Medtec treff“ nutzen, um Gesprächstermine bereits im Voraus mit Ausstellern und Besuchern zu vereinbaren. So können Sie Ihren Messebesuch optimal planen. Sie vereinbaren Termine, damit Sie Ihre Zeit auf der Messe effizient nutzen können und die richtigen Kontakte finden. 

Weiterbildung

Das Fortbildungsprogramm umfasst Keynote-Vorträge, Podiumsdiskussionen und Gesprächsrunden, Einzelvorträge, praktische Fallstudien, Workshops und vieles mehr – und zwar KOSTENLOS! Die Themenbereiche 2016:

  • Orthopädie
  • Kardiologie/Angiologie
  • Arzneimittel-Medizinprodukt-Kombinationen
  • In-vitro-Diagnostik
  • Regulierung und Markteintritt
  • Additive Fertigung
  • Digital Health
  • Markt-Updates
  • Und vieles mehr!